Die physiologische Stressreaktion
23. April 2019

Mein Weg!

Das Leben ist wie Honig von einem Kaktus zu schlecken, manchmal geht es gut und manchmal eben nicht.

Hallo, mein Name ist Maja Bauer und ich freue mich, dass Du meine Seite gefunden hast. Ich bin 40 Jahre alt und lebe in der Nähe von Stuttgart. Schon lange beschäftige ich mich mit dem Thema Stress und Stressbewältigung und habe lange für mich nach einem ganzheitlichen Ansatz gesucht. In der Kombination der Bausteine: Körper, Geist & Klarheit bin ich schlussendlich fündig geworden und freue mich jetzt, meine Erfahrung und mein Wissen an Dich weiter geben zu können.

In meinem Leben hatte ich schon oft Kaktusnadeln im Gesicht und trotzdem ging es immer weiter. Mein Werdegang ist klassisch geprägt. Nach meiner Ausbildung und einem Studium in BWL, fing ich bei einem großen mittelständischen Unternehmen im Inhouse Consulting an. Menschen beim Lernen zu unterstützen, Erfolgserlebnisse zu teilen, bereicherte mich und brachte mir Freude. Trotzdem fühlte ich mich damals schon – und das ist jetzt 12 Jahre her – verloren und nicht angekommen.

Davon getrieben herausfinden wer ich bin und was ich möchte, durchlief ich einige Weiterbildungen, immer auf der Suche nach meiner “Berufung”. Aber genau das, “immer getrieben sein” führte dazu, dass ich keine Klarheit bekam über das was ich wollte. Mein Geist war immer am Limit, die Festplatte war voll.

Ich bekam die Möglichkeit, eine Führungsposition zu übernehmen. Die Übernahme von Verantwortung gefiel mir und forderte mich heraus. Die Mitarbeiter darüber hinaus weiter zu entwickeln – ich merkte langsam, dass etwas in mir begann sich zu verändern.

Der letzte Weg, im Sinne der klassischen Vorstellung einer Karriere oder einer beruflichen Laufbahn, war für mich der Wechsel in die Personalentwicklung. Endlich konnte ich voll und ganz das tun was meine Leidenschaft war, Menschen dabei zu unterstützen, sich persönlich weiterzuentwickeln. Ich merkte am Anfang selber gar nicht, dass ich langsam in die Burn-out Falle lief. Nicht nur weil das Arbeitspensum enorm war, sondern auch weil mein Lebensziel ein anderes war. Zu diesem Zeitpunkt fehlte mir die Klarheit um etwas zu ändern. Meine Filter, die ich mir im Laufe meines Lebens aufgesetzt hatte, hinderten mich daran zu sehen, was mir gut tut und was ich wirklich wollte.

Das waren die Folgen:

  • Kein Sport mehr!
  • Gewichtszunahme!
  • Schlechte Laune!
  • Schlaflose Nächte!
  • Der Klos im Hals!

Ich musste etwas ändern!!!

Und so bin ich jetzt hier und überglücklich, dass ich das machen kann was ich mir schon immer gewünscht habe, aber nicht immer sehen konnte. Mit meiner Selbstständigkeit im Bereich Stressmanagement, Achtsamkeit und Glück, möchte ich Dich begleiten und Dir Methoden an die Hand geben, um Dein Leben zu verändern. Wir sollten viel öfters die schönen Seiten sehen, die uns das Leben schenkt und das Happy & Healthy.

Ich freue mich auf Dich und die Reise zu einem glücklicheren und selbstbestimmten Leben.

Deine Maja

Es können keine Kommentare abgegeben werden.